Bewerbungsphase Zugvogel-Förderprogramm

Vom 1.2.2019 bis 3.3.2019 können sich Schülerinnen und Schüler von Hamburger Stadtteilschulen für einen Gastfamilienaufenthalt im europäischen Ausland mit unserem Zugvogel-Förderprogramm bewerben. Über die Hamburger Herbstferien hinweg verbringen die Neunt- und Zehntklässler/-innen vier bis sechs Wochen in einer Gastfamilie und an einer Schule nach Malta, Großbritannien, Frankreich, Italien oder Spanien. Durchgeführt werden die Auslandsaufenthalte von unserer Partnerorganisation Experiment e.V.