Informationen für Lehrkräfte, Eltern und Schüler/-innen an Hamburger Schulen

None

Im März startete unser "Was zählt!"-Fonds für Lehre und Lernen. An Schulen haben wir bereits Fördergelder in Höhe von rund 150.000 Euro ausgezahlt und damit insgesamt 60 Anträge bewilligt. Unter anderem knapp 400 Endgeräte für Jugendliche an verschiedenen Schulen beschafft werden. Dank der Aufstockung des Fonds um 100.000 Euro durch die Hans Weisser Stiftung im April können wir nun auch außerschulische Bildungsträger fördern und damit weitere Zielgruppen erreichen, die der Herausforderung digitaler Lehre mit innovativen Konzepten begegnen.

Auf unserer Website zur Ausschreibung haben wir nun auch eine Sammlung an weiterführenden Links und Informationen für die kreative, abwechslungsreiche Gestaltung des digitalen Schulunterrichts und des Lernens zuhause zusammengestellt.