Kinder-Uni Hamburg 2019 - Rückblick

None

Eine begeistert aufgenommene Saison der Kinder-Uni Hamburg ist am 1. Dezember 2019 mit der fulminanten Wissenschaftsshow der Physikanten zu Ende gegangen: Zwischen rund 650 und 900 Kinder besuchten jede der insgesamt sechs Vorlesungen, die spannende Einblicke boten, zum Beispiel in die Erforschung von Walen, die Entstehung des Wetters oder die Frage, warum wir uns manchmal schämen.

Jedes Jahr im Herbst lassen sich montäglich Hunderte Kinder von den Vorlesungen Hamburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Audimax der Universität begeistern. Die Kinder-Uni Hamburg ist ein Kooperationsprojekt der Claussen-Simon-Stiftung mit der Universität Hamburg, dem Kindermagazin „GEOlino“, der ETV KiJu sowie von Euler Hermes Deutschland und der Reinhard Frank-Stiftung.