Konfliktmanagement im Kontext Schule, Teil 2

Programmgebundenes Seminar für Geförderte des vierten Jahrgangs (2019)

Claussen-Simon-Stiftung 10:00 – 16:00 Uhr

Zweiter Teil des Pflichtseminars für alle Geförderten des vierten Horizonte-Jahrgangs (2019) unter Leitung von Tammo Krüger. Inhalt: 

Seminarinhalte

Konflikt, was ist das? Konfliktdefinition
Sammlung von alltäglichen Konflikten
Skalierung von Konflikterleben – Erarbeitung von Bewertungskriterien
Eigenes Konfliktverhalten
Umgang mit Konflikten als Konfliktpartei, Regelhüter oder unbeteiligter Dritter:
Beispiele: Streitschlichtung, Umgang mit Regelverletzung, Sonderfall Mobbing
        
Weitere Themen

Methoden der Konfliktbearbeitung mit Schüler/-innen
Konflikt als Teil des Systems: Konfliktbetrachtungsmodell Spinnwebenanalyse
Sensibilisierung bezüglich kultureller Aspekte von Konfliktgeschehen, z.B. Fremdheitserleben
Persönliche Grenzen, Umgang mit dem eigenen Konflikt erleben
Möglichkeiten der Prävention / positive Kommunikationskultur

Rückblick

Reflexion der Erfahrungen, Erfolge, Probleme, Hürden
Vertiefung selbstgewählter Themen