Rückblick auf die 23. Oberstufenakademie

None
(c) Sven Wied

Vom 23. bis 25. Oktober 2019 besuchten gut 60 Hamburger Oberstufenschülerinnen und -schüler die 23. Oberstufenakademie zum Thema "Globalisierung der Wirtschaft: zwischen Chance und Herausforderung". Unter den Teilnehmenden waren auch zehn aktive Stipendiaten/-innen des Förderprogramms Begeistert für Wirtschaft & MINT. Sie erlebten drei Tage lang, wie Studium funktioniert, hörten Vorlesungen, die das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchteten, und diskutierten mit den Dozenten/-innen.

Die Oberstufenakademie ist eine gemeinsame Initiative der Claussen-Simon-Stiftung, der FOM Hochschule für Oekonomie & Management sowie der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg und findet zwei Mal jährlich im Frühjahr und Herbst zu unterschiedlichen Themen statt.