Unseren Schulen: Bewerbungsphase 2017 abgeschlossen

None

Mehr als 870 Schülerinnen und Schüler haben sich mit Kommentaren zu den zehn außergewöhnlichen Projektvorschlägen eingebracht. Die Bandbreite der Ideen reicht von Projekten zu den Themen Film, Technik und Medien über ein Literaturvermittlungsprojekt bis zu einem Segelprojekt. Eine Übersicht über alle zehn Projektvorschläge finden Sie hier.

Nun ist der Programmbeirat an der Reihe: Er wird die drei besonders förderungswürdigen Initiativen bestimmen. Bei der Preisverleihung Ausgezeichnet! am 30. November 2017 in Hamburg werden die Siegerprojekte und die Förderbeträge dann in feierlichem Rahmen bekannt gegeben. Mit der Fördersumme von insgesamt 130.000 Euro unterstützt die Claussen-Simon-Stiftung dieses Jahr die Umsetzung von vier ausgezeichneten Projekten.

„Es ist uns dieses Jahr gelungen, eine besonders hohe und engagierte Beteiligung von Schülerinnen und Schülern aus Stadtteilschulen und Gymnasium zu erreichen, die ihr eigenes Lernumfeld aktiv mitgestalten möchten. Die Themenvielfalt der eingereichten Projektvorschläge begeistert uns und zeugt von einer lebendigen Schulkultur. Wir freuen uns, diesen Elan mit unserer Förderung unterstützen zu können“, so Dr. Regina Back, Geschäftsführender Vorstand der Claussen-Simon-Stiftung.

Bei Unseren Schulen werden jedes Jahr zehn Lehrkräfte an Hamburger Schulen eingeladen, gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern ein Projekt zu entwickeln. Die Auswahl der Lehrkräfte beruht auf Empfehlungen der Schülerinnen und Schüler. Dieses Jahr gingen 572 Empfehlungen für 47 Lehrkräfte ein.

Ausführliche Informationen zum Förderprogramm Unseren Schulen finden Sie auf der Website www.unserenschulen.de.