WE PRODUCE: Ausschreibung am LICHTHOF Theater

None
(c) Andreas Schlieter

Das LICHTHOF Theater Hamburg schreibt in Kooperation mit der Claussen-Simon-Stiftung mit WE PRODUCE eine neue und einzigartige Förderung für Nachwuchskünstler/-innen in Hamburg aus, die bereits in der Reihe WE PRESENT eine Arbeit gezeigt haben: Ein/-e Künstler/-in oder ein Künstlerkollektiv erhält in der Spielzeit 2020/21 die Möglichkeit, innerhalb eines Jahres ein künstlerisches Konzept zu entwickeln und Produktionsstrukturen anzulegen. Einblicke in diesen Prozess sollen im Rahmen von WE PRESENT gezeigt werden.

Die Performanceplattform für Nachwuchskünstler/-innen WE PRESENT wird kuratiert von der stART.up-Alumna Anja Kerschkewicz und seit 2018 von der Claussen-Simon-Stiftung gefördert. Hierfür schreiben die Claussen-Simon-Stiftung und das LICHTHOF Theater nun gemeinsam außerdem eine einjährige Co-Kuration aus. Bewerben können sich ehemalige oder aktive Stipendiaten/-innen unseres Förderprogramms stART.up. Der/die Co-Kuratierende wird in alle Aufgabenbereiche im Sinne eines "Training on the job" eingebunden werden und an der Entwicklung eines Best Practice-Projekts zur Nachwuchsförderung in Hamburg mitwirken.

Das LICHTHOF Theater präsentiert zurzeit unter dem Motto #lichthof_lab außerdem unterschiedliche Formate im Live-Stream: Die Reihe „Friday Online Talk“ findet regelmäßig freitags live als Zoom-Konferenz statt. Künstler/-innen berichten im Gespräch mit dem künstlerischen Leiter Matthias Schulze-Kraft über aktuelle Produktionen und Arbeitsprozesse und zeigen szenische Ausschnitte und Videomaterial. Darüber hinaus werden explizit für den digitalen Raum entwickelte künstlerische Veranstaltungsformate präsentiert.