Workshop "Achtsamkeit"

Claussen-Simon-Stiftung 9:00 – 17:00 Uhr

Teilnehmer/-innen: 20 Studierende/Promovierende. Referent: Fabrice Mielke Beschreibung: Viele Studierende und Promovierende haben eine enorme To-Do-Liste und fühlen sich gelegentlich überfordert mit Ihrem Studium, der Doktorarbeit und dem Leistungsdruck. Diesen riesigen „Berg“ zu erklimmen führt zu Ängsten und Stress. Ein Weg, mit dieser Überlastung umzugehen ist Achtsamkeit. Wissenschaftler Weltweit erforschen positive Effekte von Achtsamkeitspraxis. Unternehmen wie Google, Facebook und SAP implementieren Achtsamkeitstraining für Ihre Mitarbeiter. Die Frage die sich stellt: Was ist Achtsamkeit? Warum hilft es so vielen Menschen, mit der beschleunigten Gesellschaft umzugehen? Wie kann Achtsamkeitstraining Studierenden und Doktoranden helfen? Dies sind einige der Fragen, die Herr Fabrice Mielke in seinem Seminar erläutern wird.