Workshop Besser präsentieren

Claussen-Simon-Stiftung 9:00 – 17:00 Uhr

Für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wird es immer wichtiger, ihre Themen überzeugend und verständlich kommunizieren zu können und diese gut zu präsentieren.
Dabei reicht die Spannweite vom fachlichen Vortrag im Kollegenkreis bis zur pointierten Formulierung für Entscheidungsträger.
In diesem Workshop trainieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie ihre Präsentationen auf die jeweilige Zielgruppe hin optimieren.
Unter Anleitung des Dozenten erfahren sie in praktischen Übungen, wie sie ihren Vortrag wirkungsvoll präsentieren können.
Individuelles Feedback machen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fit für kommende Präsentationen.

Themen
• Die Kernbotschaft – Auf den Punkt gebracht
• Zielgruppen – Das Publikum erreichen
• Die Aufmerksamkeit steigern – Griffige Ein- und Ausstiege
• Auftreten, Mimik und Gestik – Die Präsenz der Person
• Umgang mit Nachfragen und Kritik

Der Workshop wird vom Nationalen Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik) durchgeführt. Der Dozent Ulrich Grünewald ist Physiker, Wissenschaftsjournalist und Filmemacher.

Der Workshop ist offen für 10 Teilnehmende aus den Fördeprogrammen Master Plus und Dissertation Plus. Damit der eintägige Workshop besonders effizient genutzt werden kann, bereiten die Teilnehmenden im Vorfeld eine kurze Präsentation vor. Die Aufgabenstellung
erhalten sie vom Dozenten.