Zum Inhalt springen

Die Oberstufenakademie online!

In den Akademien können Schüler:innen zwei Tage lang echte Studienerfahrungen sammeln.

Haben Sie Fragen?

Elena de Zubiaurre Racis
Programmleitung
040-380 37 15 27
zubiaurre@claussen-simon-stiftung.de

Liebe Schüler:innen, liebe Lehrer:innen und Eltern,

Die Oberstufenakademie, die in Kooperation mit der FOM Hochschule für Oekonomie und Management durchgeführt wurde, wird zum Ende des Jahres 2021 eingestellt. Wir blicken auf 27 Oberstufenakademien zurück, Veranstaltungen, bei denen sich junge Menschen vernetzen konnten und Einblicke in verschiedenste Themengebiete erhielten.

Die Claussen-Simon-Stiftung fördert aktuell Schüler:innen, Studierende, Promovierende, Postdocs und Künstler:innen in elf Stipendienprogrammen. Nach 13 Jahren haben wir uns dazu entschieden, das Förderprogramm Early Bird-Frühstudium, die damit verbundene Oberstufenakademie und das Forum Claussen-Simon-Stiftung nicht weiterzuführen. Es ist an der Zeit, neue Schwerpunkte zu setzen und unsere Kräfte für die Entwicklung neuer Förderprogramme einzusetzen. Schauen Sie sich gerne auf der Website um, ob andere Stipendienprogramme oder Angebote infrage kommen, oder sprechen Sie uns an.

    

»Wir konnten die theoretisch in den Vorlesungen präsentierten Inhalte auch praktisch in wissenschaftlichen Experimenten anwenden und ausprobieren. Das war spannend, und ich habe erlebt, was Wissenschaft bedeutet und wie ein Studium funktioniert.«

Marie Langenkämper
Teilnehmerin der Oberstufenakademie

»Für unsere Schülerinnen und Schüler bietet die Akademie die wertvolle Möglichkeit, einen Einblick in die Wissenschafts- und Hochschulwelt zu bekommen. Sie stehen vor der Entscheidung, wie es nach dem Abitur weitergehen soll und können an den drei Tagen eine Vorstellung vom Studium entwickeln und Studienfächer kennenlernen.«

Sven von der Heyde
Lehrer am Gymnasium Hamburg-Ohmoor