Zum Inhalt springen

Ausstellung: 12 Monate x 12 Zines

mom artspace, Hamburg 11.8. 18:00 – 20.8. 19:00 Uhr

Ausstellung  von stART.up-Alumna Xiyu Tomorrow 

11/08/22 – 20/08/22

mom artspace
Valentinskamp 34A
20355 Hamburg

Vernissage
11/08/22, 18 Uhr
Begrüßung:
Charlotte Gaitzsch, SALOON Hamburg

Ein Jahr lang – von September 2021 bis August 2022 – baute die Zeichnerin Xiyu Tomorrow einen Körper, der aus Bildern besteht, beseelt und angetrieben von der Lust am Zeichnen. Dieser Körper erforscht, wie Zeichnung Menschen miteinander in Kontakt bringen kann, ob im Kopf oder im Herzen. Im Zentrum steht das Publikationsvorhaben 12 Monate × 12 Zines, eine visuelle Essay-Reihe, die um das Politische im Privaten, das Außergewöhnliche im Alltäglichen kreist. Die Essays erscheinen online und als limitierte Zine-Auflage. Die Ausstellung präsentiert die im 12x12 Jahr entstandenen Originalarbeiten und Zines, begeht den Abschluss des Projekts und feiert die Veröffentlichung der letzten Publikation im 12x12 Zyklus. 

12/08/22, 17 bis 20 Uhr
13/08/22 − 14/08/22, 16 bis 19 Uhr
17/08/22 − 19/08/22, 17 bis 20 Uhr
20/08/22, 16 bis 19 Uhr

Im Rahmen der Finissage findet ein Gespräch zwischen Alexandra Antwi-Boasiako & Xiyu Tomorrow statt. Die Auseinandersetzung mit diasporischen Lebensrealitäten als Ausgangspunkt der künstlerischen Arbeit steht im Mittelpunkt des Austauschs. 

Finissage & Gespräch
20/08/22, 17 Uhr
Moderation:
Alexandra Antwi-Boasiako

Die Ausstellung wird im Rahmen der stART.up-Weiterförderung unterstützt.