Zum Inhalt springen

Horizonte: Neue Geförderte aufgenommen

None

Die zehn neuen Horizonte-Stipendiat:innen studieren Lehramt für Sonderpädagogik, Lehramt an Gymnasien, Lehramt für Sekundarstufe I und II und Lehramt für Berufliche Schulen an der Universität Hamburg. In dem eintägigen Auswahlverfahren, das erstmals seit zwei Jahren wieder vor Ort in den Stiftungsräumlichkeiten durchgeführt wurde, konnten sie den Beirat von sich überzeugen. Neben zwei Einzelgesprächen absolvierten sie zudem erfolgreich eine kooperative Aufgabe in Zweiergruppen.

Mit dabei ist Dmitri Sevkopljas, Masterstudent für Gymnasiallehramt mit den Fächern Deutsch und Philosophie: "Am meisten freue ich mich darauf, die anderen Stipendiat:innen noch näher kennenzulernen, mich mit ihnen zu vernetzen, mich über Erfahrungen aus der Vergangenheit auszutauschen und mit ihnen den Raum zu haben, eigene Ideen für die Zukunft zu reflektieren und zu entwickeln."

Gertrude Kumi-Gyamfi studiert im Bachelor Lehramt für Sonderpädagogik mit dem Fach Geschichte und ist ebenfalls Stipendiatin des neuen Horizonte-Jahrgangs: "Ich freue mich besonders auf die Seminare und darauf, neue Leute kennenzulernen. Schon während des Auswahlverfahrens konnte ich nette Gespräche führen und mich mit neuen Ideen und Ansichten auseinandersetzen. Auch bin ich gespannt auf den zukünftigen Austausch mit der Stiftung."