Bewerbung

Zugvogel


 

Die Bewerbungsphase für 2018 ist bereits beendet. Das Formular für die Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt im Herbst 2019 wird im Frühjahr 2019 hier zum Download bereit gestellt.

Das Stipendium umfasst folgende Leistungen

  • Unterbringung in einer Gastfamilie inkl. Verpflegung
  • Flugkosten von Deutschland ins Zielland und zurück
  • Fahrtkosten vom Flughafen im Gastland zur Gastfamilie und zurück
  • Betreuung vor Ort im Ausland
  • Falls notwendig: Unfall-, Kranken- und Haftpflichtversicherung
  • Vor- und Nachbereitung des Auslandsaufenthaltes in einem jeweils zweitägigen Seminar.
  • Ausgaben für den Eigenbedarf werden vom Stipendium nicht gedeckt

None

Voraussetzungen

  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung: Besuch der 8. oder 9. Klasse einer Hamburger Stadtteilschule
  • Zum Zeitpunkt des Austauschs: Besuch der 9. oder 10. Klasse einer Hamburger Stadtteilschule
  • Vollständig ausgefüllte Bewerbungsunterlagen
  • Empfehlungsschreiben einer Lehrkraft
  • Hohe Motivation für einen Aufenthalt und einen Schulbesuch im Ausland
  • Interesse daran, ein anderes Land kennenzulernen
  • Interkulturelle Neugier, Flexibilität, Offenheit

Bewerbungsunterlagen

  • Vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse
  • Empfehlungsschreiben einer Lehrerin/eines Lehrers

Reisezeiten 2018

  • Italien: Ab 29. September, vier Wochen
  • Malta: Ab 29. September, vier oder sechs Wochen
  • Spanien: Ab 29. September, vier oder sechs Wochen
  • Frankreich: Ab 22. September, vier Wochen; ab 8. September, sechs Wochen

Auswahlverfahren

Die Auswahl der Stipendiaten/-innen erfolgt in einem zweistufigen Verfahren: Nachdem die schriftlichen Bewerbungen bei uns eingegangen sind, werden die Unterlagen eingehend geprüft. Auf dieser Grundlage laden wir einen Teil der Bewerber/-innen zum Auswahltag in die Räume der Claussen-Simon-Stiftung in Hamburg ein.

Wir informieren die Bewerber/-innen per E-Mail über den Stand der Bewerbung sowie über eine etwaige Aufnahme in das Förderprogramm. Im Fall einer Ablehnung löschen wir alle Daten umgehend.